Shoppen mit Carrie und den Mädels

Kaum ein Film scheidet die Geister derzeit so sehr wie Sex and the City 2. Was für die einen ein Megaspaß ist für die anderen Religion. Was für die einen gute Unterhaltung, grenzt für die anderen bereits an eine Dauerwerbesendung. Dennoch gibt es kaum mehr ein Magazin, das um den neuen Film über die vier New Yorker Frauen herumkommt. So hat die Gala dem Thema sogar eine Sonderausgabe gewidmet.

Über was haben wir nicht schon im Vorfeld diskutiert – kann es eigentlich sein, dass Carrie so einfach die Computer-Marke wechselt? Und ist man nicht per Klischee auf die eine Marke festgelegt, wenn man als hippe Redakteurin seine Brötchen verdient? Aber Product Placement macht heutzutage so gut wie alles möglich.

Interessant auch die Rechnung, ob sich Otto-Normalfrau eigenltich ein Leben wie Carrie leisten könnte. Selbst gestandene Karrierefrauen dürften ein Problem damit haben, Klamotten und Schuhe der Markendesigner in entsprechend großer Zahl zu erstehen. Aber diese Frauen haben dann auch weder die Gelegenheit, diese Trophäen angemessen auszustellen – sprich zu tragen – noch können sie entsprechend viel Zeit in das Event Shopping investieren.

Und mal ehrlich, wer von uns käme denn auf die abstruse Idee, in einem Petticoat-Kleidchen durch einen orientalischen Bazar zu laufen? Viel zu warm, viel zu schmutzig und total unpraktisch. Wo liegt sie aber dann, die Faszination, die dieser Film auf uns Frauen ausübt? Wir alle wollen gerne mal die Prinzessin spielen, die ein Leben im Luxus haben und der zusätzliche Charme am Leben von Lieschen Müller ist, dass genau diese Situationen hin und wieder vorkommen, dass man sich für eine Hochzeit ein besonderes Kleid kauft, zum Coiffeur geht und auch mal teure Schuhe anschafft, dass das Leben aber danach auch wieder normal ist. Das steigert nicht nur die Wertschätzung für diese speziellen Gelegenheiten, es ermöglicht es uns auch, nicht immer 120 Prozent perfekt sein zu müssen.

Beiträge, die 'Shoppen mit Carrie und den Mädels' ähneln:
Meinungen zu 'Shoppen mit Carrie und den Mädels':

Film gesehen? Kritik, Meinung? Hinterlasse einen Kommentar zu “Shoppen mit Carrie und den Mädels”