Kinotrailer: XXY Trailer deutsch

XXY Film Inhalt

XXY ist ein neuer Kinofilm in den deutschen Kinos. Kinofilme-Aktuell.de zeigt euch hier den deutschen XXY Trailer und alle Grundinfos zu XXY. Dabei kritisieren wir XXY nicht, so dass ihr euch noch selbst eine Meinung bilden könnt. Wir zeigen lediglich die Grundinfos zu XXY auf, die man wissen sollte. Dazu zählt: Wer macht XXY? Wer spielt bei XXY mit? Wann kommt XXY der Film ins Kino? Wie lang ist die Laufzeit von XXY? Ab wie viel Jahren ist XXY freigegeben? Worum geht es in XXY? Dies und mehr auf dieser XXY Seite!

XXY

Die wichtigsten Infos zu XXY
Kinostart: 26.06.2008
FSK: keine Angabe
Schauspieler: Ricardo Darín, Valeria Bertuccelli, Germán Palacios, Carolina Pelleritti, Martín Piroyansky, Inés Efron
Regisseur: Lucía Puenzo
Drehbuch: Lucía Puenzo, Sergio Bizzio
IMDB: 7,4
Laufzeit: 91 Minuten

Alex (Inés Efron) ist 15 Jahre alt und mitten in der Pubertät. Durch eine Laune der Natur ist Alex sowohl ein Junge, als auch ein Mädchen. Alex Eltern hatten es kurz nach der Geburt vermieden, per Operation ein Geschlecht festzulegen. Um der Gerüchteküche und dem Getuschel der Leute zu entgehen, sind Alex Eltern mit Alex von Buenos Aires nach Uruguay ans Meer gezogen. Doch auch hier dauert es nicht lange, bis die Leute anfangen zu tuscheln. Dann lädt Alex Mutter auch noch einen befreundeten Arzt, einen Chirurgen mit dessen Familie ein. Die Frage der Geschlechtsfestlegung steht wieder im Raum. Doch Alex ist im Selbstfindungsprozess, auch was die Sexualität angeht. Und am Besten ist es, wenn einfach alles seinen Weg gehen würde.
Bei der Selbstfindung kommt ihr der Sohn des Besuches, der junge Alvaro (Martín Piroyansky) gerade recht.

Filme, die XXY ähneln:
Meinungen zu XXY:

Film gesehen? Kritik, Meinung? Hinterlasse einen Kommentar zu “XXY”