Kinotrailer: The Social Network Trailer deutsch

The Social Network Film Inhalt

The Social Network ist ein neuer Kinofilm in den deutschen Kinos. Kinofilme-Aktuell.de zeigt euch hier den deutschen The Social Network Trailer und alle Grundinfos zu The Social Network. Dabei kritisieren wir The Social Network nicht, so dass ihr euch noch selbst eine Meinung bilden könnt. Wir zeigen lediglich die Grundinfos zu The Social Network auf, die man wissen sollte. Dazu zählt: Wer macht The Social Network? Wer spielt bei The Social Network mit? Wann kommt The Social Network der Film ins Kino? Wie lang ist die Laufzeit von The Social Network? Ab wie viel Jahren ist The Social Network freigegeben? Worum geht es in The Social Network? Dies und mehr auf dieser The Social Network Seite!

The Social Network

Die wichtigsten Infos zu The Social Network
Kinostart: 07.10.2010
FSK: ab 12
Schauspieler: Jesse Eisenberg, Andrew Garfield, Justin Timberlake
Regisseur: David Fincher
Drehbuch: Aaron Sorkin
IMDB: 8,4
Laufzeit: 121 Minuten

Facebook-Chef Mark Zuckerberg war nicht gerade erfreut, als bekannt wurde, dass seine Geschichte verfilmt werden sollte. Denn auch wenn, wie in Hollywood üblich, alles etwas überzeichnet wurde, wollte das Team um Drehbuchautor Aaron Sorkin („Eine Frage der Ehre“) und Regisseur David Fincher („Fight Club“) möglichst nahe an der rekonstruierten Geschichte bleiben. Skandale und unschöne Anklagen vor Gericht inbegriffen. Die Geschichte des Facebook-Gründers und seines Unternehmens wurde bereits in Ben Mezrich‘s Buch „Milliardär per Zufall“ verarbeitet, welches als Vorlage des Films diente.

Es ist das Jahr 2003 an der elitären Harvard University. Nachdem seine Freundin Erika mit ihm Schluss macht, beschließt Mark Zuckerberg (Jesse Eisenberg) eine Website zu gründen, auf der die Attraktivität der weiblichen Studenten in Harvard verglichen werden soll. Die Website mit dem Namen FaceMash ist zwar ein großer Erfolg, Mark Zuckerberg wird aber von der Universitätsleitung abgemahnt. Kurz darauf wird er von drei Studenten angesprochen, die an der Website „Harvard Connection“ arbeiten. Mark soll ihnen helfen. Er sagt zu, meldet sich aber nicht zurück und arbeitet stattdessen an einer ähnlichen Website, die er „thefacebook“ nennt. Mark und sein Freund und Geschäftspartner Eduardo (Andrew Garfield) gewinnen, ähnlich wie „thefacebook“ schnell an Popularität. Neben vielen Chancen bieten sich auch Probleme. Vor allem die Macher von der noch nicht veröffentlichten Seite „Harvard Connection“ versuchen alles, um Mark zu stoppen. Doch auch an anderen Stellen beginnt ein gnadenloser Machtkampf.

Filme, die The Social Network ähneln:
Meinungen zu The Social Network:

Film gesehen? Kritik, Meinung? Hinterlasse einen Kommentar zu “The Social Network”