Kinotrailer: Es geht um alles Trailer deutsch

Es geht um alles Film Inhalt

Es geht um alles ist ein neuer Kinofilm in den deutschen Kinos. Kinofilme-Aktuell.de zeigt euch hier den deutschen Es geht um alles Trailer und alle Grundinfos zu Es geht um alles. Dabei kritisieren wir Es geht um alles nicht, so dass ihr euch noch selbst eine Meinung bilden könnt. Wir zeigen lediglich die Grundinfos zu Es geht um alles auf, die man wissen sollte. Dazu zählt: Wer macht Es geht um alles? Wer spielt bei Es geht um alles mit? Wann kommt Es geht um alles der Film ins Kino? Wie lang ist die Laufzeit von Es geht um alles? Ab wie viel Jahren ist Es geht um alles freigegeben? Worum geht es in Es geht um alles? Dies und mehr auf dieser Es geht um alles Seite!

Es geht um alles

Die wichtigsten Infos zu Es geht um alles
Kinostart: 15.05.2008
FSK: 12
Schauspieler:
Regisseur: Nina Pourlak
Drehbuch: Nina Pourlak
IMDB: -
Laufzeit: 94 Minuten

September 2006:
Der amtierende Weltmeister im Mittelgewicht „Arthur Abraham“ verteidigt seinen Titel im Boxring. Die letzten Runden kämpfte Abraham mit gebrochenem Kiefer.
Die Dokumentation „Es geht um alles“ zeigt, wie Trainerlegende Ulli Wegner sein Boxtalent Arthur Abraham nach dem Kampf 2006 trainiert. Beide wollen ein Comeback – doch das ist keine leichte Aufgabe. Die nächsten Kämpfe stehen vor der Tür – und Abraham hatte durch seine Verletzung eine sechsmonatige Zwangspause.
Neben den vielen kraftraubenden Boxvorbereitungen, begleiten wir die beiden Boxberühmtheiten auch privat. So erfährt der Zuschauer zum Beispiel, dass Wegner Ehrenbürger der Mecklenburg-Vorpommernschen Stadt Penkun ist. Eine Auszeichnung die Wegner besonders am Herzen liegt.
Und der aus Armenien stammende Abraham, den wir bei einem Besuch in seiner Heimatstadt begleiten, wird daheim verehrt und bejubelt.

Filme, die Es geht um alles ähneln:
Meinungen zu Es geht um alles:

Film gesehen? Kritik, Meinung? Hinterlasse einen Kommentar zu “Es geht um alles”