Kinotrailer: Horst Schlämmer – Isch kandidiere Trailer deutsch

Horst Schlämmer – Isch kandidiere Film Inhalt

Horst Schlämmer – Isch kandidiere ist ein neuer Kinofilm in den deutschen Kinos. Kinofilme-Aktuell.de zeigt euch hier den deutschen Horst Schlämmer – Isch kandidiere Trailer und alle Grundinfos zu Horst Schlämmer – Isch kandidiere. Dabei kritisieren wir Horst Schlämmer – Isch kandidiere nicht, so dass ihr euch noch selbst eine Meinung bilden könnt. Wir zeigen lediglich die Grundinfos zu Horst Schlämmer – Isch kandidiere auf, die man wissen sollte. Dazu zählt: Wer macht Horst Schlämmer – Isch kandidiere? Wer spielt bei Horst Schlämmer – Isch kandidiere mit? Wann kommt Horst Schlämmer – Isch kandidiere der Film ins Kino? Wie lang ist die Laufzeit von Horst Schlämmer – Isch kandidiere? Ab wie viel Jahren ist Horst Schlämmer – Isch kandidiere freigegeben? Worum geht es in Horst Schlämmer – Isch kandidiere? Dies und mehr auf dieser Horst Schlämmer – Isch kandidiere Seite!

Horst Schlämmer – Isch kandidiere

Die wichtigsten Infos zu Horst Schlämmer – Isch kandidiere
Kinostart: 20.08.2009
FSK: ohne Altersbeschränkung
Schauspieler: Hape Kerkeling, Simon Gosejohann
Regisseur: Angelo Colagrossi
Drehbuch: Angelo Colagrossi
IMDB:
Laufzeit: 96 Minuten

Wer kennt ihn nicht? Den stellvertretenden Chefredakteur des Grevenbroicher Tagblattes Horst Schlämmer (Hape Kerkeling). Nun fordert ihn seine redaktionelle Arbeit nicht mehr ausreichend und es wird eine neue Herausforderung gesucht.

Da kommt für Schlämmer die anstehende Bundestagswahl gerade recht. Mit seiner unnachahmlichen Art sei die Politik genau das Richtige für ihn und so gründet der 53-jährige seine eigene Partei, die Horst-Schlämmer-Partei (HSP). Ob die Spitzenpolitiker Jürgen Rüttgers (CDU) oder Cem Özdemir (Grüne), keiner kann sich Schlämmers ehrgeizigem Wahlprogramm auf dem Weg zum großen Ziel entziehen: Das Bundeskanzleramt von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Gewohnt charmant und humorvoll mischt er den Wahlkampf der arrivierten Parteien mächtig auf. Unterstützung bei seinem Programm findet er in dem Praktikanten Ulle Polle (Simon Gosejohann), mit dessen Hilfe, Engagement und Glück es Schlämmer zum Erstaunen der anderen Parteien wirklich schafft, die Partei in ganz Deutschland bekannt zu machen und letztendlich zur Bundestagswahl zugelassen zu werden.

Am großen Wahlsonntag zeigt sich Horst Schlämmer wieder gewohnt volksnah. In seiner Grevenbroicher Stammkneipe von Wirt Günni (Norbert Heisterkamp) verfolgt er mit seinen Anhängern gespannt die Wahlergebnisse. Ist er knapp auf der Zielgeraden gescheitert, ist er unser neuer Bundeskanzler oder endet der Abend womöglich mit einer gänzlich anderen Überraschung? Seien sie gespannt…

Filme, die Horst Schlämmer – Isch kandidiere ähneln:
Meinungen zu Horst Schlämmer – Isch kandidiere:
  1. Christian

    cool

  2. josef

    gut film

Film gesehen? Kritik, Meinung? Hinterlasse einen Kommentar zu “Horst Schlämmer – Isch kandidiere”