Kinotrailer: I AM LEGEND Trailer deutsch

I AM LEGEND Film Inhalt

I AM LEGEND ist ein neuer Kinofilm in den deutschen Kinos. Kinofilme-Aktuell.de zeigt euch hier den deutschen I AM LEGEND Trailer und alle Grundinfos zu I AM LEGEND. Dabei kritisieren wir I AM LEGEND nicht, so dass ihr euch noch selbst eine Meinung bilden könnt. Wir zeigen lediglich die Grundinfos zu I AM LEGEND auf, die man wissen sollte. Dazu zählt: Wer macht I AM LEGEND? Wer spielt bei I AM LEGEND mit? Wann kommt I AM LEGEND der Film ins Kino? Wie lang ist die Laufzeit von I AM LEGEND? Ab wie viel Jahren ist I AM LEGEND freigegeben? Worum geht es in I AM LEGEND? Dies und mehr auf dieser I AM LEGEND Seite!

I AM LEGEND

Die wichtigsten Infos zu I AM LEGEND
Kinostart: 10.01.2008
FSK: 12
Schauspieler: Will Smith
Regisseur: Francis Lawrence
Drehbuch: Mark Protosevich, Akiva Goldsman
IMDB: 7,5
Laufzeit: 105 Minuten

Hintergrundinfos

Die Novelle „I am Legend“ wurde bisher bereits drei Mal verfilmt. Mit Will Smith in der Rolle des Robert Neville geht nun der vierte Versuch der tollen Vorlage gerecht zu werden an den Start. Nachdem bereits im letzten Will Smith Film der Sohn in einer Nebenrolle zu sehen war, darf dieses Mal Willow Smith, die Tochter des Top Schauspielers, bereits im zarten Alter von 6 bzw. mittlerweile 7 Jahren zeigen was ihr ihr Vater an Talent vererbt hat.

Inhalt

Als vor 3 Jahren eine Forscherin einen 100% effektiven Anti-Krebs-Virus entdeckt hat, ist die Welt entzückt: Doch das ändert sich sehr schnell! Das vermeintliche Wundermittel löst eine weltweite Epidemie aus, New York wird schließlich in Quarantäne gestellt. Nun sind 3 Jahre vergangen und das Wundermittel hat den Großteil der Menschheit vernichtet und einen Teil von 588 Millionen Menschen in lichtscheue, übermenschlich starke vampirähnliche Geschöpfe verwandelt, es scheint nur einer kann dem Virus strotzen: Robert Neville, ein US-Militär-Wissenschafter, gespielt von Will Smith, ist aus unbekannten Gründen immun gegen das Virus. Nur mit seinem Hund als Freund auf sich allein gestellt, beginnt jeden Tag ein Kampf ums Überleben: Hunger und die mordlustigen Geschöpfe erschweren ihm das Überleben.

Fazit – Empfehlung?

Nach „Tom Hanks“ in „Cast Away“ stellt sich mal wieder ein Hollywoodstar der großen Aufgabe: Will Smith spielt den Film nahezu im Alleingang! Den Anforderungen wird Will Smith durch seine großartige Darstellung des Robert Neville definitiv gerecht. In der Figur des Robert Neville in „I am Legend“ stechen dank Will Smith viele Charakteristika heraus: Trauer um seine Familie; Trauer um die Menschheit; Verzweiflung, dass die Menschheit sich selbst vernichtet; Verzweiflung nichts tun zu können; der Wunsch zu helfen; die – durch die völlige Leere und Einsamkeit hervorgerufene – Verwirrtheit; die Angst vor den Geschöpfen; der allmähliche Zerfall seiner Hoffnung und somit seines Lebens und vieles mehr! Der Film ist neben den, besonders durch Will Smith hervorgerufenen, Gefühlen auch von der Atmosphäre kaum zu übertreffen: New York, eine der größten Städte der Welt, einst überfüllt mit Menschen, einfach leer gefegt. Nur einer ist noch da: Robert Neville, der auf sich allein gestellt, mit seinem roten, hochglanzpolierten Ford Mustang wie Löwen auf die Jagd nach Antilopen geht, um etwas zum Essen zu haben. Der Kerl der daraufhin Nachts, begleitet mit der unbändigen Angst vor den Geschöpfen der Nacht, ums Überleben kämpft, um den Impfstoff gegen den Virus zu finden. Die finsteren Geschöpfe der Nacht sind für einige Schocker gut, leider kommt die eigentliche Handlung erst in den letzten 15 bis 20 Minuten in Gang – schade! Zu lange hatte man sich damit beschäftigt dem Zuschauer die Atmosphäre und die Gefühle zu vermitteln – das mehr als angenehme Beiwerk hätte daher viel kleiner ausfallen müssen. Dank viel Witz auf Grund origineller Einlagen ist der Film in Verbindung mit der Spannung, Atmosphäre und der Gefühle definitiv eine Empfehlung wert.

Filme, die I AM LEGEND ähneln:
Meinungen zu I AM LEGEND:

Film gesehen? Kritik, Meinung? Hinterlasse einen Kommentar zu “I AM LEGEND”